Österreich und die Biennale Venedig
1895 – 2013




Kategorie 4: Zeitgenössische Kunst 
Herausgeber: Jasper Sharp
Verlag: Verlag für Moderne Kunst, Nürnberg (D)
Gestaltung: Martha Stutteregger Typografie, Wien
Druckerei: Holzhausen Druck, Wien
Papier:  LuxoArt Samt 135g; Olin Regular 60g
Preis: 59,70 EUR
ISBN: 978-3-86984-407-7


Jurybegründung:


Dieses Fast-schon-Drehbuch zeitgenössischer Kunst- und Ausstellungsarbeit zeigt die Geschichte der künstlerischen Entwicklung Österreichs, gesehen durch die Augen seiner Kommissäre. Allein das Blättern in einem gekonnt funktionalen, nie lärmenden Layout ermöglicht quasi ein erneutes, frisches Abgehen der Ausstellungen, die teils vor Jahrzehnten stattgefunden haben. Die sich weiter entwickelnden Inhalte, Medien und Darstellungsformen zeitgenössischer Kunst werden in einem durchdachten choreografierten Konzept typografisch kongenial aufbereitet, dünne Zwischenseiten in Dunkelgrau sorgen wie Vorhänge zwischen Ausstellungsräumen für Struktur. So werden Konzepte sichtbar und mit ihnen die künstlerischen Debatten ihrer Zeit. Ein gewichtiges Buch, das jedes Gramm wert ist. 


weiter > Ende >>



Bundeskanzleramt Hauptverband österreichischer Buchhandel